Einbruch in Wohnhaus

Kuhardt (ots)

0
166
Einbruch in Wohnhaus
Lesedauer < 1 Minute

Unbekannte brachen am Dienstag (20.10.2020) zwischen 18:45 und 20:30 Uhr in ein Wohnhaus im Südring in Kuhardt ein. Dabei verschafften sich die Täter durch das gewaltsame Öffnen der Terrassentür Zugang zu dem Objekt. Die genaue Höhe des Diebesguts steht noch nicht endgültig fest. Der Gesamtschaden wird aktuell auf etwa 3500 Euro geschätzt. Die Polizei Germersheim bittet um tatrelevante Hinweise unter 07274/958-0 oder per E-Mail an pigermersheim@polizei.rlp.de

Freier Journalismus ist wichtiger denn je
Das Bedürfnis nach vertrauenswürdiger Information ist derzeit sehr hoch, viele blicken und klicken in diesen unsicheren Zeiten auf die Berichterstattung des Südpfalz-Reporters. Während der vergangenen Wochen ist klar geworden, wie wichtig freier Journalismus ist. In Krisenzeiten ist es „systemrelevant”, dass Menschen sich unabhängig informieren können. Ohne Paywall. Wir finden es wichtig, dass uns möglichst viele Menschen lesen – auch jene, die sich kein Abo leisten können. Doch dazu brauchen wir Ihre Hilfe.
Guter, kritischer Journalismus ist nicht kostenlos zu haben und braucht Finanzierung. Unsere Idee: Die Arbeit der Redaktion ist – anders als bei vielen anderen Medien – frei zugänglich. Im Gegenzug wird sie freiwillig und solidarisch unterstützt. Von unseren Leser*innen, von Ihnen. Mit Ihrer Wertschätzung und Beteiligung kann der Südpfalz-Reporter auch in Zukunft das sein, was er ist: eine kritische Öffentlichkeit, ein Forum für Meinungsvielfalt, eine engagierte Stimme für Minderheiten. Unterstützen Sie jetzt den Südpfalz-Reporter und helfen Sie uns dabei. Seien Sie mit uns Südpfalz-Reporter.